Malwettbewerb "Sommer im Sauerland"

Teilnahmebedingungen

 

Stadt Altena (Westf.) : Malwettbewerb 2021 „Sommer im Sauerland“

 

1. Wann findet der Malwettbewerb statt?

Der Wettbewerb läuft vom 16. April bis zum 30. Juni 2021. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

2. Wer darf teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind Kinder im Alter zwischen 3 und 14 Jahren, vertreten durch deren gesetzlichen Vertreter und mit einer gültigen Postanschrift in Deutschland.

Zur Teilnahme ist unbedingt erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen.

 

3. Was ist zu tun?

Es soll ein Bild gestaltet werden. Malen, zeichnen und basteln – alle Stile und Techniken sind erlaubt. Wichtig ist, dass der Beitrag zweidimensional, im DIN-A4-Format ist.

Es werden nur Einzelarbeiten angenommen, die eigenständig und ohne fremde Hilfe oder Vorlagen gestaltet wurden. Gruppenarbeiten sind nicht erlaubt, pro Person kann nur eine Arbeit eingereicht werden.

Jedes Bild muss auf der Rückseite mit Vor-und Nachnamen, Alter und Kontaktdaten (E-Mailadresse oder Telefonnummer) gekennzeichnet sein.

 

4. Wann ist Teilnahmeschluss?

Die Bilder müssen bis 30. Juni 2021 – 16:00 Uhr eingereicht werden, spätere Abgaben werden nicht berücksichtigt. Die Bilder können digital an tourismus@altena.de oder postalisch ans Rathaus gesendet werden.

 

5. Wie wird bewertet?

Die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge erfolgt durch eine Jury.

Um einen fairen Vergleich sicherzustellen, werden die Bilder in folgenden Altersgruppen bewertet:

• Altersgruppe I: 3 bis 5 Jahre

• Altersgruppe II: 6 bis 9 Jahre

• Altersgruppe III: 10 bis 14 Jahre

 

Unter allen Teilnehmern wird ein Preis für den 1., 2. und 3. Platz in jeder Altersgruppe vergeben.

 

6. Was gibt es zu gewinnen?

Die  Gewinner jeder Altersgruppe erhalten einen Preis. Eine Barauszahlung der Gewinne ist in keinem Fall möglich. Die Übertragung der Gewinne auf Dritte ist ausgeschlossen.

 

7. Wie und wozu nutzen wir die Bilder?

Die TeilnehmerInnen räumen der Stadt Altena während sowie nach Ende des Wettbewerbs

das Recht ein, die eingereichten Bilder auszustellen sowie zu veröffentlichen. Den TeilnehmerInnen entstehen hierdurch keine Kosten.

Die prämierten Bilder sowie Vorname und Alter der Gewinner werden von der Stadt Altena unter anderem im Internet, auf Facebook, auf Instagram und in Pressemitteilungen veröffentlicht.

Die TeilnehmerInnen sichern zu, dass die eingereichten Werke ihre persönliche geistige Schöpfung sind und dass sie Inhaber des Urheberrechts an diesen Werken sind.

 

8. Wie sind die Daten geschützt?

Der TeilnehmerInnen erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm / ihr an die Stadt Altena gesandten Personendaten und das Bildmotiv für die Dauer des Wettbewerbs und dessen Abwicklung von der Stadt Altena gespeichert und aufbewahrt werden dürfen.

Die Stadt Altena verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu

beachten. Die E-Mail und Kontaktdaten der TeilnehmerInnen werden nur für den Wettbewerb genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Widerruft ein Teilnehmer / eine Teilnehmerin seine / ihre Einverständniserklärung zur Teilnahme, dann werden sämtliche Daten gelöscht und das Bildmotiv ausgeschlossen. Eine Teilnahme am Wettbewerb ist danach nicht möglich. Es rückt der / die nachfolgend Platzierte auf.

 

9. Wie werden die Gewinner benachrichtigt?

Die Sieger werden telefonisch zur Übergabe der Gewinne kontaktiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

10. Wie sind wir zu erreichen?

 

Fragen zum Wettbewerb senden Sie uns bitte an tourismus@altena.de