Erlebnisaufzug zur Burg Altena

Erhaben und uneinnehmbar steht die Burg Altena seit Jahrhunderten auf der Wulfsegge. Der Aufstieg war für Pferdekarren, Fußvolk und später für so manchen Touristen ein echter Kraftakt. Heute verbindet der Erlebnisaufzug die Burg mit Altenas Innenstadt und ist mehr als nur ein barrierfreies Transportmittel. Dafür sorgen die Fledermaus Burghard und ihre virtuellen Freunde aus der Sagenwelt. Sie begleiten die Besucher auf eine zauberhafte Zeitreise durch den Erlebnisstollen, bevor sie der Aufzug schnurstracks die 80 Meter durch den Fels in den Burghof befördert.

Interaktive Erlebnistore

Besucher schreiten durch 6 interaktive Erlebnistore auf dem Weg durch den 90 Meter langen Stollen zum Aufzug.

Edutainment

Mit modernster Technik und digitalen Zaubertricks wird hier ein Stück Geschichte an Groß & Klein vermittelt.

Erlebbare Sagen

Mystische Sagen von Altena und den umliegenden Wäldern leben im Stollen auf und stimmen auf die Burg ein.


Öffungszeiten

Montag: Ruhetag
Di-Fr: 9.30 - 17.30 Uhr
Sa, So & Feiertag: 10.00 - 18.30 Uhr
24.12., 25.12., 31.12. und 01.01. geschlossen.

 

Preise  Erlebnisaufzug Kombiticket
Erwachsene 4,80 € 9,00 €
Ermäßigt* 3,50 € 5,00 €
Familie** 12,00 € 20,00 €
Gruppen (ab 15 Pers.) 3,80 € 7,00 €
Ermäßigte Gruppe (ab 15 Pers.)* 3,00 € 4,00 €
Jahreskarte Erwachsene 30,00 € -
Jahreskarte Ermäßigt* 18,00 € -
+Jahreskarte Pfand 5,00 €  

*Kinder (4-17 Jahre), Schüler/Studenten, Inhaber der Ehrenamtskarte und Menschen mit Behinderung (mit Nachweis)

**max. 2 Erwachsene mit max. 4 minderjährigen Kindern

Kontakt

Lennestr. 45 // 58762 Altena // +49 (0)2352 5489897 // erlebnisaufzug@altena.de // www.erlebnisaufzug.de

 


"Ein bemerkenswertes Gesamtkonzept, das Architektur, Denkmalschutz, Tourismus und Edutainment perfekt zu einer Einheit verbindet." Jury, German Design Award